Vital und Aktiv im Betrieb

Hilfe zur Selbsthilfe.

Immer mehr Menschen leiden schon sehr früh an körperlichen Schmerzen. Dies ist oft der Kombination aus einseitiger Belastung und chronischem Stress geschuldet. Stress führt zur Ausschüttung von Adrenalin, und dieses wird viel zu oft vom Körper in der Muskulatur eingespeichert und führt so zu erhöhter Muskelspannung und somit zu dauerhaftem Druck oder Zug an Gelenken und Wirbeln. Zusätzlich macht es uns unruhig und lässt uns selbst am Wochenende nicht richtig abschalten. Ständiges Sitzen und einseitige Bewegungsmuster lassen unsere Muskulatur verkürzen und abschwächen.

Da macht es Sinn dem entgegen zu wirken.

Ich biete an, in die Firma zu kommen und in einem zur Verfügung gestellten Raum mit den Mitarbeitern einmal den ganzen Körper durch zu bewegen und zu lockern. Je nach Berufsbild könnten die Schwerpunkte Mobilisation, Training der Tiefenmuskulatur, fasziales Training oder Kräftigung und Dehnung der Muskualtur sein. Ich möchte den Mitarbeitern helfen, nur einen kurzem Moment aus dem Mühlrad des Funktionierens auszubrechen und etwas für sich selbst zu tun und wieder zufriedener, entspannter und dadurch motivierter an die Arbeit zu gehen.

Für einen Termin einmal die Woche halte ich 60 Minuten für sinnvoll. Über die Woche verteilt kann man auch über 20-30 Minuten pro Einheit viel erreichen. Ich empfehle hier die Mittagspausen, alternativ auch kurz davor oder danach.

Des Weiteren biete ich auch Kurse für Entspannungsmethoden wie Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen, Atemmeditation oder Massagen an. Es konnte festgestellt werden, dass durch eine Stressreduktion über Sport oder Entspannungsmethoden und Massagen die Konzentration der Mitarbeiter steigt und auch die Zusammenarbeit harmonischer wird. Außerdem beugen sie psychosomatischen Erkrankungen und psychischen Erkrankungen wie Burn-Out und dem Erschöpfungssyndrom vor.

Bei Fragen kommen sie gern auf mich zu.

70 EUR/Std. inkl. MwSt